Stark durch Interaktion 

Wenn besondere Situationen in den Familien dazu führen, dass Routinen verschwunden und viele Unsicherheiten in den Vordergrund gerückt sind, dann kann sich dies negativ auf das Wohlbefinden und die Beziehungen in der Familie auswirken.

Für Eltern mit ihren Kindern in besonderen Lebenssituationen, mit dem Bedürfnis, die Emotionen besser regulieren zu können und die Frustrationstoleranz zu verbessern. Dabei werden die Beziehungen untereinander ebenso gestärkt, wie die eigenen Kompetenzen und das Selbstwertgefühl.

Rahmenbedingungen:

  • 4-6 Eltern-Kind-Paare (Kinder ab 6 Jahre)
  • 8 Einheiten je 2h: Kursstart am Donnerstag, den 15.09.2022 (14-tägig) bis 15.12.2022 
  • 4 Einheiten je 4h: Kursstart am Samstag, den 24.09.2022 (monatlich) bis 17.12.2022
  • ggf. weitere 8 Einhieten je 2h: Kursstart am Freitag, den 21.10.2022 (wöchentlich) oder Familien(r)auszeit je nach Bedarf

 
Finanzierung über das Bundesprogramm STÄRKE.

 Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.